Fotos / Eltern




  Wir haben alle ein neues Zuhause(prächtige)
Adrian   Amadeus   Anna (verkauft)   Aktuell


Unser A-Wurf am 26.04.2012, mit 11 Welpen - 8 Jungs und 3 Mädels, davon 4 Blaue, 2 schwarze und 5 dunkelbraun-leicht gestromt

Mutter: Tinka von den Pretorianern

Vater: Jago dei Silvanbull, genannt "Willi"

Die Geburt verlief wie im Bilderbuch, als hätte Tinka die ganzen Bücher selbst gelesen und nicht wir.

Da unsere Hunde mit im Haus leben, befindet sich die Wurfkiste natürlich auch dort. Mit 4 Wochen kommen die Welpen in das "Kinderzimmer" (offener Wintergarten zum Wohnzimmer). Mit 6 Wochen, bewegen sie sich im ganzem Haus. Das Kennenlernen ihrer Umwelt beginnt schon jetzt. Fernsehen, Radio, Staubsauger, Telefon, Besuch - mit zunehmenden Alter werden die Begegnungen mit ihrer Umwelt intensiver.

Das ist auch sehr wichtig, da der Cane Corso mit seinem angeborenen starken Schutzinstinkt, gut sozialisiert werden muss. Diese Eigenschaften machen ihm zu einen sehr lieben und treuen Familienhund, der auch Fremde aktzeptiert, sein Misstrauen diesen gegenüber aber nie aufgibt. Diese so ausgeprägten Eigenschaften sind unser Entscheidungsgrund, diese Rasse zu besitzen und zu züchten.
 



© 2008 Cane Corso vom Eulenbogen